Q/A

  • Was ist der Unterschied zwischen monokristallinen und polykristallinen Modulen?

    Renogy bietet sowohl monokristalline als auch polykristalline Module an. Polykristalline Solarmodule, die eine hellblaue Farbe haben, sind weniger effizient als monokristalline Module, aber sie sind auch billiger. Monokristalline Solarmodule, die eine dunklere Farbe haben, sind platzsparender. Wenn Sie nur eine begrenzte Fläche auf einem Dach haben, empfehlen wir monokristalline Module, um das Beste aus einem kleinen Raum herauszuholen.

  • Wie viele Solarmodule brauche ich?

    Um festzustellen, welche Systemgröße am besten zu Ihren Anforderungen passt, erstellen Sie eine Liste aller Geräte, die Sie verwenden möchten. Zu den wichtigsten Geräten, die bei der Deckung des Energiebedarfs zu berücksichtigen sind, gehören Fernseher, Beleuchtung, Wasserpumpe, Laptop, Ventilatoren, Mikrowelle und Kühlschrank und so weiter. Wir empfehlen, diese Informationen in den Solarpanel-Rechner von Renogy einzugeben, um Ihren spezifischen Solarmodul-Bedarf zu ermitteln.

  • Wie pflege ich Solarmodule?

    Wir empfehlen Ihnen, die Platten mindestens einmal im Jahr abzuwaschen, um Schmutz oder andere Rückstände zu entfernen, die sich möglicherweise angesammelt haben. Verwenden Sie im Winter eine Schneebürste, um den Schnee von den Modulen zu entfernen (obwohl die Module genug Wärme erzeugen, um normalerweise den meisten Schnee abzuschmelzen). Im Herbst empfehlen wir, alle Blätter abzubürsten, die sich auf der Oberfläche der Solarmodule ansammeln können.

View All

Sortieren von

Spannung

Reset Filter

Q/A

  • Was ist der Unterschied zwischen monokristallinen und polykristallinen Modulen?

    Renogy bietet sowohl monokristalline als auch polykristalline Module an. Polykristalline Solarmodule, die eine hellblaue Farbe haben, sind weniger effizient als monokristalline Module, aber sie sind auch billiger. Monokristalline Solarmodule, die eine dunklere Farbe haben, sind platzsparender. Wenn Sie nur eine begrenzte Fläche auf einem Dach haben, empfehlen wir monokristalline Module, um das Beste aus einem kleinen Raum herauszuholen.

  • Wie viele Solarmodule brauche ich?

    Um festzustellen, welche Systemgröße am besten zu Ihren Anforderungen passt, erstellen Sie eine Liste aller Geräte, die Sie verwenden möchten. Zu den wichtigsten Geräten, die bei der Deckung des Energiebedarfs zu berücksichtigen sind, gehören Fernseher, Beleuchtung, Wasserpumpe, Laptop, Ventilatoren, Mikrowelle und Kühlschrank und so weiter. Wir empfehlen, diese Informationen in den Solarpanel-Rechner von Renogy einzugeben, um Ihren spezifischen Solarmodul-Bedarf zu ermitteln.

  • Wie pflege ich Solarmodule?

    Wir empfehlen Ihnen, die Platten mindestens einmal im Jahr abzuwaschen, um Schmutz oder andere Rückstände zu entfernen, die sich möglicherweise angesammelt haben. Verwenden Sie im Winter eine Schneebürste, um den Schnee von den Modulen zu entfernen (obwohl die Module genug Wärme erzeugen, um normalerweise den meisten Schnee abzuschmelzen). Im Herbst empfehlen wir, alle Blätter abzubürsten, die sich auf der Oberfläche der Solarmodule ansammeln können.

Q/A

  • Was ist der Unterschied zwischen monokristallinen und polykristallinen Modulen?

    Renogy bietet sowohl monokristalline als auch polykristalline Module an. Polykristalline Solarmodule, die eine hellblaue Farbe haben, sind weniger effizient als monokristalline Module, aber sie sind auch billiger. Monokristalline Solarmodule, die eine dunklere Farbe haben, sind platzsparender. Wenn Sie nur eine begrenzte Fläche auf einem Dach haben, empfehlen wir monokristalline Module, um das Beste aus einem kleinen Raum herauszuholen.

  • Wie viele Solarmodule brauche ich?

    Um festzustellen, welche Systemgröße am besten zu Ihren Anforderungen passt, erstellen Sie eine Liste aller Geräte, die Sie verwenden möchten. Zu den wichtigsten Geräten, die bei der Deckung des Energiebedarfs zu berücksichtigen sind, gehören Fernseher, Beleuchtung, Wasserpumpe, Laptop, Ventilatoren, Mikrowelle und Kühlschrank und so weiter. Wir empfehlen, diese Informationen in den Solarpanel-Rechner von Renogy einzugeben, um Ihren spezifischen Solarmodul-Bedarf zu ermitteln.

  • Wie pflege ich Solarmodule?

    Wir empfehlen Ihnen, die Platten mindestens einmal im Jahr abzuwaschen, um Schmutz oder andere Rückstände zu entfernen, die sich möglicherweise angesammelt haben. Verwenden Sie im Winter eine Schneebürste, um den Schnee von den Modulen zu entfernen (obwohl die Module genug Wärme erzeugen, um normalerweise den meisten Schnee abzuschmelzen). Im Herbst empfehlen wir, alle Blätter abzubürsten, die sich auf der Oberfläche der Solarmodule ansammeln können.