Q/A

  • Hält mein flexible Solarmodule so lange wie ein normales Modul?

    Aufgrund der Beschaffenheit von Kunststoff wird es schneller abgebaut als Glas und Aluminium. Allerdings bieten wir (eine der*) höchsten Garantien in der Kategorie der flexiblen Module, eine 5 Jahres Garantie auf Material und Verarbeitung.

  • Wie kann ich diese Solarmodule montieren?

    Module können mit Silikon Strukturklebstoff auf der Rückseite der Platte montiert werden. Wir empfehlen die Verwendung eines beliebigen Industrieklebstoffs wie sika-flex 252 oder eines vergleichbaren Klebstoffs.

  • Kann ich durch meine Module bohren?

    Wir empfehlen nicht, durch die Solarmodule selbst zu bohren, da jede Modifikation oder Änderung an den Modulen zum Erlöschen der Garantie der Solarmodule führt.

  • Kann ich auf den flexible Solarmodule laufen?

    Obwohl unsere Solarmodule robust gebaut und rigoros getestet wurden, sind unsere Module so konzipiert, dass sie extremen Winden von bis zu 2400 Pa und Schneelasten von bis zu 5400 Pa standhalten. Wir empfehlen jedoch nicht, auf diesen Modulen zu gehen, da dies zu inneren Schäden führen kann zu den Solarzellen und Löten.

Q/A

  • Hält mein flexible Solarmodule so lange wie ein normales Modul?

    Aufgrund der Beschaffenheit von Kunststoff wird es schneller abgebaut als Glas und Aluminium. Allerdings bieten wir (eine der*) höchsten Garantien in der Kategorie der flexiblen Module, eine 5 Jahres Garantie auf Material und Verarbeitung.

  • Wie kann ich diese Solarmodule montieren?

    Module können mit Silikon Strukturklebstoff auf der Rückseite der Platte montiert werden. Wir empfehlen die Verwendung eines beliebigen Industrieklebstoffs wie sika-flex 252 oder eines vergleichbaren Klebstoffs.

  • Kann ich durch meine Module bohren?

    Wir empfehlen nicht, durch die Solarmodule selbst zu bohren, da jede Modifikation oder Änderung an den Modulen zum Erlöschen der Garantie der Solarmodule führt.

  • Kann ich auf den flexible Solarmodule laufen?

    Obwohl unsere Solarmodule robust gebaut und rigoros getestet wurden, sind unsere Module so konzipiert, dass sie extremen Winden von bis zu 2400 Pa und Schneelasten von bis zu 5400 Pa standhalten. Wir empfehlen jedoch nicht, auf diesen Modulen zu gehen, da dies zu inneren Schäden führen kann zu den Solarzellen und Löten.