Renogy Solar Learning Center

WILLKOMMEN IM LERNZENTRUM VON RENOGY!

Hier bieten wir eine Vielzahl von Inhalten, die Ihnen dabei helfen, Ihre Solaranforderungen zu erfüllen und Sie durch den Installationsprozess zu führen. Sie können auf Elemente zugreifen, die von unserem Solarrechner bis zu unserer Videothekensammlung reichen. Wir aktualisieren das Learning Center ständig mit neuen Funktionen Verfügbar für alle an Solarenergie Interessierten.

SOLAR 101

Es gibt so viele Informationen rund um Solar und bei Solarprojekten für Ihre Projekte. Das ist leicht für Sie zu verstehen, wie es funktioniert, um ein eigenes Solarprojekt zu haben. Solar 101 ist eine Reihe von Videos, mit denen Sie mehr über Solarenergie erfahren.

Mehr lernen

SOLARMODULE

Solarmodule im grundlegenden Sinn der Arbeit durch Umwandlung von Sonnenlicht in nutzbaren Strom. Wir definieren diese Leistung in Watt. Watt wird aus Ampere und Volt hergestellt. Verschiedene Panels haben unterschiedliche Nennwerte für Ampere und Volt. Es ist hilfreich zu verstehen, was diese Zahlen bedeuten, wenn Sie nach einem System suchen. Sie können sich Ampere als die Menge der Elektronen und die Spannung des Drucks vorstellen, der diese Elektronen drückt.

Mehr lernen

Solaranlage installieren

Die komplette Solaranlage besteht aus allen Komponenten, die Sie zum Laden und Entladen Ihrer Batteriebank benötigen. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie das gesamte System einrichten.

Mehr lernen

ENERGIE UND LEISTUNG

Eines der wichtigsten Konzepte ist Energie und Leistung, wenn Sie bei der Auslegung eines Systems oder bei der Ermittlung der Produktionsmenge Ihres Panels berücksichtigen sollten. Nachfolgend finden Sie eine Beschreibung mit einigen Beispielen.

Mehr lernen

SOLARSTROM-GRUNDLAGEN

Das ist ein sehr wichtiges Konzept, wie man Energie und Energie miteinander in Beziehung setzt, , aber es ist auch wichtig, ein tieferes Verständnis für Elektrizität zu haben. In diesem Abschnitt wird erläutert, woraus Elektrizität zusammen mit verschiedenen Anwendungsformen besteht.

Mehr lernen

SERIE UND PARALLEL

In diesem Abschnitt wird auf Serien-, Parallel- und Serien-Parallel-Verbindungen näher eingegangen. In diesem Abschnitt wird erläutert, warum bestimmte Verbindungen verwendet werden, wie Sie die gewünschte Verbindung einrichten und welche Verbindung je nach Ihrer Situation am vorteilhaftesten ist.

Mehr lernen

Solarreglertypen

In diesem Abschnitt werden die Ladereglertypen und deren Zweck erläutert. Wir werden uns die Vorteile jedes Controllers ansehen und herausfinden, warum einer in einer bestimmten Situation besser ist als der andere. Wir werden uns auch mit der Maße verschiedener Arten von Ladereglern befassen. Der Regler ist ein wesentlicher Bestandteil jedes netzfernen Systems. Tatsächlich wird die Verwendung eines netzunabhängigen Systems nur empfohlen, wenn Sie über einen Reglern verfügen. Dafür gibt es viele gute Gründe. Laderegler sind in der Regel in PWM und MPPT erhältlich.

Mehr lernen

BATTERIEN

In diesem Abschnitt werden die Batterietypen und deren Zweck erläutert. Wir werden die Vorteile jeder Batterie untersuchen und herausfinden, warum eine in einer bestimmten Situation besser ist als eine andere. Wir werden uns auch mit der Dimension verschiedener Batterietypen befassen. Die Batteriebank im System ist die Hauptkomponente im System, mit der Sie Energie speichern und verwenden können.

Mehr lernen

Wechselrichter

Mit dem Wechselrichter können Sie Geräte mit Wechselstromversorgung über Ihre 12-V-Batterie betreiben. Das Wechselrichter-Ladegerät fungiert als Wechselrichter und gibt es die Möglichkeit, Ihren 12-V-Batterie über einen Wechselstromanschluss aufzuladen. In diesem Abschnitt wird der jeweilige Zweck sowie die Einrichtung und der Betrieb des Spannungswandlers in Ihrem System erläutert.

Mehr lernen

Aufbauen von Solarsystem

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie ein Basissystem ordnungsgemäß einrichten. Wir werden sicherstellen, dass der Wechselrichter, die Batterie, der Laderegler, das Bedienfeld und die Verkabelung in Ordung sind.

Mehr lernen

Systemplan

In diesem Abschnitt werden wir lernen, wie Sie herausfinden, wie viele Panels und Batterien Sie benötigen und welcher Laderegler und Wechselrichter für Ihre Einrichtung geeignet ist.

Mehr lernen

Whether you are new to solar power systems or want to brush up on your knowledge of solar panels, Renogy's FAQ is a great place to find information on solar basics. We offer answers to questions on general topics, panels, off-grid applications, and on-grid applications.

On-Grid Systems tie directly to your utility grid, offering an alternative source of energy in addition to what your utility company provides. By utilizing on-grid solar systems, you can greatly or completely reduce your electricity bill. In addition, depending on the size of your on-grid system, you may receive monetary returns.

Off-grid systems do not tie to the utility grid and are sustained using a battery bank. The battery bank can be hooked up to an inverter, which converts DC voltage to AC voltage allowing you to use any AC appliances or electronics. Common off-grid applications include cabins, Off-Grid vehicles, boats, and dry camping. Off-grid systems can also be used in a variety of other applications, including emergency power backup during a power outage.

There is a difference in the manufacturing technique, and as a result monocrystalline cells are more efficient. The monocrystalline cells can produce more power in a smaller space. Also, monocrystalline panels have a darker blue color, almost appearing black, and are usually higher in price due to the increased efficiency. Polycrystalline panels on the other hand are less efficient and require more space. However, the difference is size and efficiency do not impact power. A 100 Watt monocrystalline panel and a 100 Watt polycrystalline panel will both output 100 Watts, neglecting power loss in the system, but a monocrystalline panel will output 100 watts with a smaller surface area.
Renogy Framed Solar Panels have a performance warranty of 25 years. After 5 years they should output more than 95% of the rated power, after 10 years it is 90% and 25 years it is 80%.
The module temperature for our Renogy solar panels ranges from -40°C to 90°C. Whereas our charge controllers have an operating temperature of -35°C to 55°C. The majority of our solar panel are water proof and do fare well in extreme conditions however, our charge controllers are not water proof. We recommend storing and securing the charge controller in a well ventilated dry space.
This will also depend on the conditions. If it is cloudy and overcast, likely not. If it is cloudy and bright still, then it probably will charge but it won’t be very much.
For an off-grid system, the solar panels with continue to generate power as long as the sun is still out.
We recommend cleaning the solar panels on a weekly or bi-weekly basis in order to keep their performance high.
We have nominal 12V and 24V panels. These panels actually produce 20+V and 30+V, respectively. Whether it will work with a 12V, 24V, and 48V will depend on the controller that you use. All the controllers we offer will work with 12/24V systems. The MidNite Classic controllers will work with 48V systems.

Framed/Rigid panels 10w-150w (mono and poly) is 25 Year Transferable Power Output Warranty and 5 Year Material and Workmanship Warranty.

Framed/Rigid panels 240w-300w (mono and poly) is 25 Year Transferable Power Output Warranty.

Lightweight panel 50w and 100w is 3 Year Material Warranty.