Renogy bietet eine Vielzahl an Zubehör an, damit Sie Ihr Solarsystem optimal nutzen können. Wählen Sie aus unserer Auswahl an Sicherungen, Halterungen, Z-Halterungen und Werkzeugen, um Ihr Solarsystem zu vervollständigen. Benötigen Sie eine Verlängerungskabel? Renogy vertreibt eine Vielzahl von Kabeln für die Verbindung mit unseren Produkten. Ergänzen Sie Ihr Solarsystem mit unserer Auswahl an Verbindungskabeln, Batteriekabeln und Kabel für Wechselrichter.

PRODUKTE

Vergleichtabelle

MC4 Verlängerungkabel Batteriekabel Wechselrichterkabel
Länge 1.5FT/5FT/10FT/15FT/20FT 8FT/16FT 5FT
Drahtquerschnitte 12AWG / 10AWG 12AWG / 10AWG / 8AWG / 4AWG 4AWG / 4/0AWG
  • 1. WAS IST EIN VERBINDUNGSKABEL?

    Verbindungskabel ist entwickelt für die Verbindung zwischen Solarmodule und Ladereglern. Sie kommen in verschiedenen Längen und Stärken.

  • 2. WAS IST EIN VERLÄNGERUNGSKABEL?

    Verlängerungskabel verlängern bei Bedarf Ihre Solarpanel-Verbindungen. Sie kommen als Singles daher werden zwei für jedes Panel benötigt.

  • 3. WAS SIND ABZWEIGSVERBINDER?

    Mit einer Reihe von Abzweigverbindern können Sie zwei Solarmodule gleichzeitig parallel schalten.

  • 4. WELCHE SICHERUNG BENÖTIGE ICH ZWISCHEN BATTERIE UND LADEREGLERN?

    Wir empfehlen, die Stromstärke der Sicherung an die Stromstärke des Ladereglers anzupassen. Zum Beispiel benötigt unser 40A Rover eine 40A Sicherung.

  • 5. MUSS ICH FÜR MEINEN REGLER EINEN TEMPERATURSENSOR VERWENDEN?

    Der Temperatursensor wird empfohlen, weil er es dem Laderegler ermöglicht, abhängig von der Umgebungstemperatur die richtige Spannung zu senden.

  • 6. ICH MÖCHTE MEIN PANEL AUF EINER EBENEN FLÄCHE INSTALLIEREN. WELCHE HALTERUNGEN BENÖTIGE ICH?

    Für ebene Flächen empfehlen wir die Verwendung unserer Z-Halterung. Diese Halterungen werden in 4er-Sets geliefert und passen in das Montageloch hinter unseren Solarmodulen.

  • 7. WIE KANN ICH MEINE SOLARMODULE IN PARALLEL VERBINDEN?

    Wir bieten drei Optionen für die Parallelverdrahtung von Schalttafeln an. Bitte wählen Sie zwischen 2 zu 1, 3 zu 1 oder 4 zu 1 Abzweigsteckern.